Masken

Gesichtsmasken sind für die Haut Wellness pur! Sie versorgen deine Haut tiefenwirksam mit Nährstoffen, klären oder beruhigen. Gönn dir die kleine Auszeit einmal die Woche, deine Haut wird es dir danken!

Filter

Filter
Sortieren nach:

4 Produkte

Unperfekt Sale
CBD-MaskeCBD-Maske
CBD-Maske Angebotab 32,40 € Regulärer Preis36,00 €(648,00 €/l)
Unperfekt Sale
Altes Design - Mini CBD-Maske
Altes Design - Mini CBD-Maske Angebotab 8,55 € Regulärer Preis14,25 €(570,00 €/l)
Unperfekt Sale
Altes Design - Mineralisches EnzympeelingAltes Design - Mineralisches Enzympeeling
Altes Design - Mineralisches Enzympeeling Angebotab 20,40 € Regulärer Preis34,00 €(313,85 €/kg)
Ausverkauft
Reisegröße CBD-MaskeReisegröße CBD-Maske
Reisegröße CBD-Maske Angebot17,00 €(1.133,33 €/l)

Gesichtsmasken: Die Extraportion Pflege für deine Haut

Reinigung, intensive Pflege und Entspannung in einem: Mit einer Maske tust du deiner Gesichtshaut in vielerlei Hinsicht etwas Gutes! Einmal pro Woche angewendet, verleiht sie einen strahlenden Teint und ein rundum gepflegtes Erscheinungsbild. Ob fahle Haut, Spannungsgefühle oder Mitesser: Der Einsatz von Gesichtsmasken kann aktiv zu einem gesunden Hautbild beitragen – und dies ganz ohne aufwändige Kosmetikbehandlung. Denn dank einfacher Anwendung können Masken problemlos in die Pflegeroutine integriert werden.

Die passende Gesichtsmaske für jeden Hautzustand

Egal für welchen Hauttyp – Gesichtsmasken finden sich in unterschiedlichen Zusammensetzungen und Konsistenzen und sind auf diese Weise perfekt auf die individuelle Gesichtspflege ausgelegt. Ob Creme-Maske oder Peeling: Dank ausgewehlter Ingredienzen wie Mineralien und Vitamine versorgen Masken das Gesicht mit wertvollen Nährstoffen. So können sie trockener Haut Feuchtigkeit zurückgeben, reifer Haut Elastizität verleihen, sensible Haut beruhigen oder durch einen angenehmen Peeling-Effekt die Poren um Nase und T-Zone bei Unreinheiten tiefenwirksam reinigen.

How to: Tipps zur richtigen Anwendung von Gesichtsmasken

Damit sich die Wirkstoffe optimal entfalten können, sollten Gesichtsmasken immer auf das gereinigte Gesicht aufgetragen werden – nutze dafür einfach deine Hände. Der Bereich um die Augen und den Mund wird dabei ausgespart. Die Einwirkzeit von Gesichtsmasken unterscheidet sich von Produkt zu Produkt und liegt in der Regel bei 10 bis 15 Minuten. Wer es sich so richtig gut gehen lassen möchte, nutzt die Gelegenheit für ein wenig Wellness und verwöhnt Körper und Geist mit einer Trockenbürstenmassage, Meditation oder Atem- und Muskelentspannungstechniken. Entferne anschließend die Maske sanft mit warmem Wasser und nutze ein passendes Pflegeprodukt wie eine Creme oder ein Öl.