Was ist gerade bei uns los Path 6
NKM will dir helfen deine Haut richtig zu pflegen. Mit unserer Hautberatung kannst du deshalb mit der Beantwortung weniger Fragen herausfinden, welche Pflegeroutine die richtige für dich ist. :-) Also los gehts!
(x) Schließen
RezepturenRezepturen zum Nachrühren

Schöne Achseln Spray

10 Minuten Rührzeit 13. Januar 2021

Begonnen hat alles im Kundensupport, inzwischen ist sie NKM Redakteurin: sie sammelt wichtige Fragen, spricht mit Experten und bereitet spannende Themen rund um NKM für euch auf.

Anne
NKM Redakteurin

Du wünscht dir ebenmäßige, glatte Achseln ganz ohne eingewachsene Haare, Hubbel oder Knötchen? Dann bist du hier richtig! Mithilfe eines Sprays, das reich an Salicylsäure ist, können wir Verhornungsstörungen und Talgknoten unter der Oberfläche lösen.

PhaseInhaltsstoffKategorie%grtM
ASalbeihydrolat Basis8484
BWeidenrinde ExtraktWirkstoff11
BNiacinamideWirkstoff44
CSchachtelhalm ExtraktWirkstoff44
CPflanzenkomplex TonerWirkstoff22
DPentylene GlycolFunktional55

Zubehör

1 x Becherglas

1 x Feinwaage

1 x Messlöffel

1 x Thermometer

1 x pH-Messtreifen

1 x Milchsäure

1 x Isoproylalkohl (zur Desinfektion)

1 x Handschuhe

Hierfür benötigst du unser großes Basis-Set.

Anleitung

Reinige und desinfiziere deine Arbeitsfläche und das Rührzubehör gründlich. Der schonendste Weg, deine Rohstoffe gleichmäßig zu erhitzen, ist ein Wasserbad. Wenn es aber schnell gehen soll, kannst du auch die Herdplatte nehmen. Achte allerdings hierbei darauf, eine geringe Stufe einzustellen und ständig umzurühren, um so für eine gleichmäßige Hitze zu sorgen.

Schritt 1: Wiege 84 g Salbeihydrolat in dein Becherglas ab, notiere dir die tatsächliche Menge und erhitze dieses vorsichtig auf 70 bis 80 Grad. Durch seine kühlende und adstringierende Wirkung bildet das Hydrolat eine tolle Basis für unser Spray.

Schritt 2: Nun sind die pulvrigen Bestandteile an der Reihe. Wiege zuerst 1 g Weidenrinden-Extrakt mit ein, dieser sorgt durch die natürliche Salicylsäure für einen sanften Peelingeffekt.
Gib anschließend 4 g Niacinamide für eine glättende Wirkung hinzu und rühre anschließend gründlich mit deinem sauberem Messlöffel um.

Schritt 3: Wiege nun 4 g Schachtelhalm Extrakt in dein Becherglas ein. Der Extrakt des Ackerschachtelhalms wirkt adstringierend und gewebestraffend.

Schritt 4: Nun wird unser Spray noch angereichert mit einer Fülle an wertvollen und entzündungshemmenden Wirkstoffen. Gib dazu 2 g des Pflanzenkomplex Toners hinzu und rühre anschließend gut mit deinem sauberem Messlöffel um.
Der Komplex steckt voller toller Inhaltsstoffe wie Eichenrinde Extrakt, Lindenblüten Extrakt, Fichtennadelöl und Zink und sollte vor der Verwendung immer gründlich geschüttelt werden!

Schritt 5: Um ein sicheres Produkt zu erhalten, konservieren wir anschließend unser Spray mit 5 g Pentylene Glycol. Hier schlagen wir zwei Fliegen mit einer Klappe, denn der naturkosmetische Konservierer spendet gleichzeitig wunderbar Feuchtigkeit.

Schritt 6: Damit das Spray so hautfreundlich wie möglich ist, teste nun den pH-Wert deines Produkts. Ist das Spray etwas zu basisch, kannst du es mit ganz wenig Milchsäure korrigieren. Strebe hier einen Wert zwischen 4 und 6 an. Ideal ist ein Wert um 5,5.

Fülle die Mischung nun in ein Fläschchen mit Pumpaufsatz ‒ und schon ist dein selbst hergestelltes Spray für wunderbar glatte und gepflegte Achseln fertig! Denke immer an eine ausreichende Beschriftung, damit du die Haltbarkeit in Blick hast. Mindestens drei Monate lang solltest du das Spray bedenkenlos verwenden können. Falls du danach noch Reste übrig hast, checke einfach hin und wieder den pH-Wert.

Gut zu wissen:

  • Du hast dich beim Einwiegen der Rohstoffe ein wenig vertan? Das ist normalerweise kein Problem, solange deine Menge sich im Bereich +- 1 % der angegebenen Menge befindet. Notiere immer die tatsächliche Menge (tM) der verwendeten Rohstoffe, denn vielleicht wird dein Produkt ja diesmal viel besser als dein letztes!
  • Salbei ist übrigens nicht nur in der Kosmetikherstellung ein echter Allrounder! Bist du erkältet und möchtest deinen Hals wieder möglichst frei bekommen? Lege einfach ein Salbeiblatt unter deine Zunge, denn so wird das ätherische Öl aus dem Blatt freigesetzt und löst auf natürliche Art und Weise die Ablagerungen im Rachen.

Diese Dinge benötigst du, um das Spray für schöne Achseln mehrmals herzustellen

Für dein Achselspray brauchst du folgende Zutaten: