Was ist gerade bei uns los Path 6
Liebes NKM Dorf, durch die aktuelle MwSt. Senkung haben wir uns entschieden die Differenz für gute Zwecke zu spenden, wer das nicht möchte erhält mit dem Code KEINESPENDE 3% auf die Bestellung. Mehr erfahrt ihr auf Instagram 🌱
(x) Schließen

Die gelernte Produktentwicklerin für Naturkosmetik und angehende Kräuterheilkundlerin kämpft mit NKM für mehr Natur und Nachhaltigkeit in der Kosmetikbranche.

Mareike Peters

NKM-Gründerin

Eines Nachmittags im Atelier, als ich mich gerade über unkontrollierte Unreinheiten an den Wangen ärgerte, entstand die Punktuelle Pickel-Paste: Aus dem Stegreif entwickelte ich in zehn Minuten ein Rezept zur punktgenauen Bekämpfung von Unreinheiten.

Geeignet für:

Unreine Haut Mischhaut Entzündungen

Rezept

Rohstoffe

12 g (oder q. s.) grüne Tonerde
8,4 g Haarwasser/Weingeist
6 g Schachtelhalm-Pflanzenextrakt
3,15 g Zinkoxid
0,3 g ätherisches Öl deiner Wahl (Empf.: Fichtennadel oder Lavendel)
0,15 g Allantoin

Zubehör

1 x Becherglas
1 x Feinwaage
1 x Messlöffel
1 x Isopropylalkohol (Desinfektion)
1 x Handschuhe

Hierfür benötigst du also unser kleines Basis-Set.

Anleitung

Das selbsthergestellte Produkt ergibt eine Paste, die punktuell auf Unreinheiten aufgetragen wird und 15 Minuten bis 2 Stunden einwirken kann.
Die Arbeitsfläche und das Rührzubehör gründlich reinigen und desinfizieren.

Schritt 1: Die wässrigen Zutaten in das Becherglas einwiegen

Gib 8,4 g Haarwasser/Weingeist und 6 g Schachtelhalm-Extrakt in ein feuerfestes Becherglas.

Schritt 2: Die Wirkstoffe unterrühren

Rühre 3,15 g Zinkoxid und 0,15 g Allantoin gründlich ein.

Schritt 3: Mit Tonerde zu einer Paste verarbeiten

Füge ungefähr 12 g grüne Tonerde hinzu und vermenge alles, bis die Konsistenz am Ende der von Hummus ähnelt. Gib dann 0,3 g ätherisches Öl mit desinfizierender Wirkung bei.

Schritt 4: Lagere die PPP in einem luftdichten Gefäß.

Die Wirkungsweise der PPP ist so entwickelt, dass der Alkohol auf der Haut verfliegt und die Paste beim Trocknungsvorgang der Haut die Entzündung entzieht. Die PPP muss demnach unbedingt luftdicht gelagert werden, damit der Alkohol bei der Lagerung nicht verfliegt.

Tipps & Tricks

Die PPP hat sich seitdem bei vielen Kunden bewährt, und einige Tricks haben sich als sehr wirkungsvoll erwiesen:

  • Die PPP in die NKM-Routine einpflegen: Bei Gebrauch das Gesicht vorher mit dem milden Reiniger säubern und die PPP lokal auftragen. 15 Minuten oder bis zu zwei Stunden trocknen lassen. Anschließend mit warmen Wasser abwaschen und mit dem antimikrobiellen Toner nacharbeiten.
  • Was ist, wenn ich mehr als 30 g der PPP herstellen möchte? Um das Rezept in Prozent zu errechnen, wird die Menge durch die Gesamtmenge geteilt (3,15 / 30 = 10,5 %. Möchte man 50 g PPP herstellen und weiß die Prozentanteile der Rohstoffe, teilt man die Prozentmenge durch 100 und multipliziert dann mit der Gesamtmenge (10,5 %/100 * 50 = 5,25 g)
  • Frisch herstellen: Obwohl die PPP lagerfähig ist, entspricht es dem Gedanken der Galenik, nur die Menge anzurühren, die tatsächlich akut benötigt wird.